Bayrische Liebeleien

Lesung


Die Humorvolle Lesung für erwachsene, waschechte Münchner, die des Bairischen noch mächtig sind oder es werden wollen. Natürlich geht es um die Liebe. Wie das geht, Liebe auf Bayrisch? Innerhalb der Ehe oder außerhalb – oder beides gleichzeitig? Lassen sie sich überraschen, vielleicht sogar mir dem einen oder anderen Gstanzl, wer weiß... Robert Ludewig und Erwin Brantl lesen aus Geschichten bayrischer Autoren, von Lena Christ über Ludwig Thoma bis hin zu Georg Queri.

 

aktuelle Termine