Das größte Stück

Das größte Stück

 

von

Robert Ludewig


 

Kinder erziehen zu wollen ist sinnlos, sie machen einem sowieso alles nach! Könnte man meinen. In der tiefen bayerischen Provinz kommen drei erwachsene Schwestern nur noch zusammen, um den Geburtstag des Vaters zu feiern. Dabei hat jede ihre ganz eigene Beziehung zum Vater, geprägt durch subjektive Wahrnehmung und die jeweilige Zuwendung vom Vater. Mit typisch grober bayerischer Ehrlichkeit platzen so an drei jeweils runden Geburtstagen die großen Feierlichkeiten.

In seinem zweiten Schauspielstück schaut Robert Ludewig mit klugem Blick und charmantem bayrischem Witz hinter die Kulissen der vermeintlichen Familieneintracht und wagt den Ausblick darauf, dass Blut noch immer dicker ist, egal wie weit man sich im Laufe der Jahre auseinander entwickelt hat.


Daten auf einen Blick

Es spielen

Franziska Ball

Erwin Brantl

Ulrike Dostal

Petra Wintersteller

Inszenierung

Robert Ludewig

Bühnenbild und Kostüm

Aylin Kaip

Video

N.N.

Premiere

geplant Frühjahr 2018

Tourneeangebot:

Gastspielinformation

 

gerne beraten wir Sie persönlich:
 
gastspiele@suedsehen.de

+49 (0)89 99160651